WALL·E - Der Letzte räumt die Erde aufKomödie


  • Filmbeschreibung "WALL·E - Der Letzte räumt die Erde auf":

    Die Menschheit hat die Erde völlig verschmutzt und zieht nun ins Exil ins Weltall. Zurück bleibt der kleiner Roboter namens Wall-E, der unaufhaltsam Müll sammelt, sortiert und schlichtet. Doch nach all den Jahren alleine auf dieser Welt hat der liebenswerte Kerl einen winzig kleinen Defekt entwickelt: eine Persönlichkeit. Wall-E interessiert sich einfach für alles, ist überaus neugierig - und auch ein kleines bisschen einsam. Bis eines Tages die coole Roboterdame Eve auf der Erde landet, die für die Menschen erforschen soll ob es wieder Leben auf dem Planeten gibt. Für Wall-E der Beginn einer wunderbaren Freundschaft.

     

    Filmkritiken zum Film "WALL·E - Der Letzte räumt die Erde auf"

    Ansicht sortieren:
    Super Film (22.08.2010) von KrisKrisu weiterempfohlen: ja Filmkritik Note5.00
    KrisKrisu meinte: "Super Film"
    Wall-E, die erste Robot-Lovestory die viel mehr ist als nur lustig! (12.10.2008) von omtheman weiterempfohlen: ja Filmkritik Note4.00
    omtheman meinte: "Die erste Blech-Romanze zum kuscheln!"

meinMovienator

 

Aktuell "Komödie"

Zur Zeit findest Du im Genre "Komödie"

5629 Filme
215 Filmkritiken

bla
 

Probleme mit der Seite?

Es ist uns wichtig, dass Du diese Seite gut, einfach und schnell bedienen kannst.

Wenn irgendetwas nicht funktionieren sollte, dann schicke uns doch bitte kurz eine Mail.

Problem jetzt melden?
 

Movienator ist die große deutschsprachige Community für alle Filmfreunde. Hier kannst Du Filmkritiken lesen und selber Filmkritiken schreiben! Kino ist zu schön um einen schlechten Film zu sehen!